Anmeldung
Preis: € 49
Samstag 09.03.2019
Kunst & Genuss: Bauhaus und Amerika mit Performance  

Bauhaus und Amerika. Experimente in Licht und Bewegung präsentiert die kaum bekannten Licht- und Bewegungsexperimenten am Staatlichen Bauhaus. Innovative Licht- und kinetische Kunst, Fotografie und Film sowie Tanz- und Performancekunst der 1920er Jahre zeigen den weitreichenden Einfluss der vom Staatlichen Bauhaus geprägten Ideen bis heute. Eine spannende Ausstellung mit Blick auf die Beziehungen der nach Amerika emigrierten Bauhäusler und amerikanischer Kunstschaffender. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung erleben wir live die Tanzperformance MESH. Wahlweise ohne Mittagessen im Museumsrestaurant LUX; Führung 14.15- 15.45 Uhr, MESH 16-17 Uhr. 
"Kunst & Genuss" bietet jeweils (nur) einen Ausstellungsbesuch mit gemeinsamem Essen.   

 

11 - 18.30 Uhr

Treff: (DB)Hagen Hbf. 11 Uhr, (DB) Essen Hbf. 11.00 Uhr, Treffpunkt im Bistro LUX 12.45 Uhr, Führungsbeginn um 14.15 Uhr. Bei eigener Anreise abzgl. 10€


Abbildungen: (Foto 1) LWL Museum Konstruktion Josef Albers Foto: Ah, (Foto 2) LWL Schawinsky_Spectodrama 8