Anmeldung
Preis: € 84
Samstag 25.05.2019

Täuschung und Wahrhaftigkeit

Die Lust der Täuschung. Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality gibt einen abwechslungsreichen Überblick über die künstlerische Welt der Täuschung. Seit Jahrtausenden fasziniert die Frage Fakt oder Fiktion. Der unterhaltsame Rundgang durch die Ausstellung im Ludwig Forum zeigt Verblüffendes und Tiefsinniges. Am Nachmittag führt ein Rundgang zu den Spuren des Architekten und Designers Mies van der Rohe durch seine Geburtsstadt Aachen. Als Architekt und Designer fühlte er sich der Reinheit und Wahrhaftigkeit verpflichtet. 

ca. 8.50 - 19.00 Uhr

Treff: (Bus) Hagen Hbf. 8.5O Uhr, Hagen Landgericht 9.00 Uhr, Essen Hbf. 9.50 Uhr